Neue Kontextmenüs für unterschiedliche Rollen
Robert Reiz Robert Reiz / May 18, 2022 - 07:47 UTC / de
ZEIT.IO war ursprünglich ein Tool für die Verwaltung von freiberuflichen Experten. Mittlerweile ist es ein generelles Tool für die Verwaltung von Experten, unabhängig davon, ob es Freiberufler oder Festangestellte sind. Eine Agentur kann auf ZEIT.IO eine Organisation anlegen und innerhalb der Organisation können beliebig viele Projekte angelegt werden. Über ein Vertragsangebot können Experten zur Organisation hinzugefügt werden und diese können dann ihre Zeiten und Spesen auf ausgewählte Projekte buchen. 

Bisher gab es ganz links im Hauptmenü einen Kontext-Switch. Damit konnte man zwischen seinem Benutzer und einer (oder mehreren) Organisation wechseln. Je nach Benutzer oder Organisation, hat sich dann das Hauptmenü geändert. Eine Organisation hat natürlich andere Menüpunkte als ein Benutzer. 

Nun ist es aber auch möglich einen Kunden als Genehmiger zum Projekt hinzuzufügen. Ein Genehmiger ist natürlich auch ein Benutzer auf ZEIT.IO. Einige Genehmiger waren am Anfang etwas verwirrt weil sie nach dem ersten Login das "normale" Benutzer Menü sahen, welches ursprünglich für freiberufliche Mitarbeiter gedacht war. Das Menü enthält auch Punkte wie "Kunden" und "Rechnungen". Und einige Genehmiger dachten sich "Was soll ich hier mit Kunden und Rechnungen? Ich will doch nur ein Timesheet genehmigen". 

Einige Agenturen lassen auch ihre festangestellten Mitarbeiter ihre Zeiten auf ZEIT.IO erfassen. Bisher hat ZEIT.IO nicht unterschieden zwischen festangestellten Mitarbeitern, Genehmigern und Freiberufler. Alle Benutzer hatten das gleiche Hauptmenü, welches ursprünglich für Freiberufler entwickelt wurde. Allerdings benötigt ein festangestellter Mitarbeiter andere Menüpunkte als ein Freiberufler. Je nach Rolle braucht man eine unterschiedliche Sicht auf die Dinge. Deshalb unterscheidet ZEIT.IO jetzt zwischen diesen 4 Rollen: 

  • Selbständiger Mitarbeiter / Freiberufler / Einzelunternehmer 
  • Festangestellter Mitarbeiter 
  • Genehmiger (In den meisten Fällen ein Kunde der Agentur)
  • Organisation 

Um dies auch grafisch neu darzustellen, gab es einen Switch vom bestehenden Menü hin zum Kontext Menü. In allen Menüs, gibt es jetzt ganz links einen "Kontext" Link.

Kontext Switch


Wenn man da drauf klickt dann öffnet sich ein modales Fenster welches die möglichen Rollen/Kontext anzeigt auf die man Zugriff hat. Hier ein Beispiel:

Kontext Switch auf ZEIT.IO


In dem Screenshot oben ist meine Kontext-Auswahl zu sehen. Ich habe ein Profil als Freiberufler, habe aber auch zwei Festangestellten-Verträge auf ZEIT.IO. Ich habe natürlich eine Festanstellung bei meiner eigenen VersionEye GmbH und einer Test-Organisation. Die meisten Menschen haben natürlich nur eine aktive Festanstellung, aber es ist möglich auch mehrere aktive Verträge auf ZEIT.IO zu haben. 

Außerdem habe ich auch ein Profil als Genehmiger, weil ich in einigen Projekten als Genehmiger hinterlegt bin. Zusätzlich habe ich Zugriff auf 2 Organisationen. 

Freiberufler 

Das Menü für Freiberufler, Selbständige und Einzelunternehmer sieht wie folgt aus:

Menü für Freiberufler


Freiberufler haben natürlich Zugang zu ihren Verträgen, Sie können ihre Projekte, Zeiten, Timesheets und Spesen einsehen. Ausserdem kann ein Freiberufler seine Kunden auf ZEIT.IO verwalten und natürlich auch Rechnungen erstellen. 

Festanstellung

Ein festangestellter Mitarbeiter hat jetzt folgendes Menü:

Menü für Festangestellte


Der festangestellte Mitarbeiter kann auch auf seine Verträge zugreifen, in der Regel hat er/sie einen aktiven Vertrag zur Festanstellung. Ausserdem kann der Mitarbeiter auf Projekte zugreifen die für ihn freigeschaltet sind und auf diese Projekte können auch Zeiten und Spesen gebucht werden. Allerdings braucht jemand in einer Festanstellung keine Kunden und Rechnungsverwaltung. Stattdessen sind aber Urlaub und Krankmeldungen ein Thema. 

Genehmiger 

Als Genehmiger will man immer zu jeder Zeit: 

  • das aktuelle Budget vom Projekt(en) sehen 
  • die gebuchten Zeiten der Projektmitarbeiter einsehen können 
  • eingereichte Timesheets genehmigen/ablehnen/kommentieren können 

Dementsprechend sieht das Menü für Genehmiger wie folgt aus:

Menü für Genehmiger


Organisation 

Innerhalb einer Organisation hat man folgendes Hauptmenü:

Menü für Organisationen


Das Orga-Menü kann je Benutzer auch etwas anders aussehen. Innerhalb einer Organisation kann der Orga-Admin sehr fein granular festlegen welche Benutzer überhaupt Zugriff auf das Orga-Menü haben und vor allem auf welche Module lesend oder schreibend. So könnte man z.B. seinem Steuerberater nur lesenden Zugriff auf das Rechnungsmodul gewähren. Oder der Finance-Abteilung Lese- und Schreibzugriff auf Projekte, Kunden und Rechnungen. 

Fazit 

Mit dem neuen Kontext Switch kann man zwischen den verschiedenen Rollen wechseln, die einem zugewiesen wurden. So sieht man immer nur das für einen gerade wichtig ist. Die meisten Benutzer auf ZEIT.IO haben eh nur eine oder zwei Rollen.
Wie findet ihr das neue Feature?

Sie können diesen Artikel kommentieren auf XING

Did you find this article interesting? Would you like to know more about the product?

Book a demo